Geschäftsentscheidungen erfordern in Zeiten dynamischer Gesetzesänderungen jeweils eine detaillierte Analyse hinsichtlich möglicher steuerlicher Konsequenzen. Unser Team erfahrener Berater hilft Ihnen bei der Identifizierung von Steuerrisiken und der Implementierung von Lösungen, die sowohl Sicherheit als auch das Erreichen der beabsichtigten Ziele gewährleisten.


Wir legen großen Wert auf Qualität und Aktualität. Je nach Art des Falles und Kundenerwartung bieten wir Beratung in Form von:

✓ telefonische Konsultationen,
✓ kurze Notizen per E-Mail,
✓ Treffen mit Beratern in unserem Büro oder beim Kunden,
✓ schriftliche Steuergutachten.


Bei einmaliger Beratung wird die Vergütung für unsere Leistungen auf Basis des Stundensatzes festgelegt. Den Stammkunden werden Pauschalpakete angeboten.

WIE KÖNNEN WIR HELFEN?

UMSATZSTEUER

Wir bieten komplexe Unterstützung im Bereich der Mehrwertsteuer. Wir beraten sowohl auf Grund des nationalen als auch EG Rechts. Unsere Dienstleistungen sind insbesondere:


✓ Analyse der Verträge über die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen,
✓ Transaktionsanalyse mit einer umfassenden Struktur, insbesondere Reihen- und Dreieckgeschäfte,
✓ Erstattung der in Polen von ausländischen Unternehmen gezahlten Mehrwertsteuer,
✓ Vorsteuererstattung nach Richtlinie 2008/9 / EG des Rates in Polen,
✓ Dokumentationsanalyse zur Bestätigung des Rechts, den 0% -Satz für Exporte und innergemeinschaftliche Warenlieferungen anzuwenden.



KÖRPERSCHAFTSTEUER

Die Körperschaftsteuer ist für die Finanzplanung und das Liquiditätsmanagement des Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Unsere Dienstleistungen umfassen neben der laufenden Unterstützung bei der Durchführung von Geschäftsaktivitäten ebenfalls:

✓ Beratung bei Restrukturierungsprozessen,
✓ Unterstützung für Neuinvestitionen in Polen mit besonderem Schwerpunkt auf mögliche Steuerförderung,
✓ Beratung im Bereich der Besteuerung von controlled foreign company (CFC),
✓ Hilfe bei der Auswahl der optimalen Form und Struktur der Geschäftstätigkeit in Polen,
✓ Beratung im Bereich der sogenannten Thin Kapitalisierung.,
✓ Erstellung und Überprüfung von Steuererklärungen und Voranmeldungen.

VERRECHNUNGSPREISE

Die Frage der Verrechnungspreise wird sowohl in Polen als auch in der Welt immer wichtiger. Verrechnungspreise sind gleichzeitig ein Instrument des Risikomanagements und der Steuerplanung bei internationalen Unternehmen. Unsere Verrechnungspreisservices umfassen:

✓ Ausarbeitung und Implementierung der Verrechnungspreispolitik,
✓ Durchführung von transfer pricing – Analysen und der sog. benchmarking study,
✓Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation auf der nationalen (local file) und der internationalen Ebene (master file),
✓ Überprüfung der vom Kunden erstellten Steuerdokumentationen, zwecks der Minimalisierung der Bewertungsrisiken der Einkünfte durch die Steuerorgane,
✓ Unterstützung bei der Erstellung der CIT-TP und CIT-TPR Berichten,
✓ Hilfe beim Abschluss von vorherigen Preisvereinbarungen (APA – Advance Pricing Agreement),
✓ Vorbereitung der Anträge auf Einleitung des Verfahrens des gegenseitigen Übereinkommens aufgrund des Übereinkommens vom 23. Juli 1990 über die Beseitigung der Doppelbesteuerung im Falle von Gewinnberichtigungen zwischen verbundenen Unternehmen oder aufgrund der Übereinkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung sowie die Vertretung des Steuerpflichtigen während des Verfahrens.



QUELLENSTEUER

Im Falle der Zahlung von Zinsen, Dividenden, Lizenzgebühren und Vergütungen für einige immaterielle Dienstleistungen an ein ausländisches Unternehmen kann eine Quellensteuerpflicht in Polenentstehen. Im Rahmen unserer Dienstleistungen:

✓ – analysieren wir, ob eine Zahlung von Forderungen zu einer Steuerpflicht führt,
✓ legen wir den angemessenen Steuersatz auf der Grundlage nationaler Vorschriften und Doppelbesteuerungsabkommen fest,
✓stellen wir Anträge auf Rückerstattung der überbezahlten Quellensteuer,
✓helfen wir bei der Einholung von Stellungnahmen zur Anwendung der Quellensteuerbefreiung,
✓ erstellen wir und überprüfen erforderliche Informationen und Steuererklärungen.


ZOLL UND VERBRAUCHSTEUER

Während unserer Praxis haben wir für viele unserer Kunden ein erhebliches Optimierungspotential im Bereich Zoll und Verbrauchsteuer festgestellt. Um den Verwaltungsaufwand zu verringern oder überbezahlte Verbrauchsteuern zurückzufordern, bieten wir folgende Dienstleistungen an:

✓ Laufende Steuerberatung im Bereich der Verbrauchsteuer und des Zollrechts,
✓ Vertretung des Mandanten vor den Steuer- und Zollorganen in Sachen verbunden mit Abrechnung der Verbrauchsteuer und der Zollforderungen,
✓ Beratung im Bereich der richtigen Statistischen Zuordnung (pol.CN) verbrauchsteuerpflichtiger Erzeugnisse, davon im Bereich des Erlangens von Verbindlicher Zolltarifauskunft (VZTA),
✓ Unterstützung bei den Verfahren der Verbrauchsteuererstattung in Polen,
✓ Überprüfung der Handelsverträge aus Sicht der Folgen im Bereich der Abrechnung der Verbrauchsteuer und Zoll



HABEN SIE FRAGEN? KONTAKTIEREN SIE UNS!

  • Tomasz Paszkowski
    doradca podatkowy
  • +48 22 654 02 14
  • Nachricht senden
  • DE, EN, PL